header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
logo spdfraktionmd2 370x96

Magdeburg-News: SPD-Stadtratsfraktion: Zur Empfehlung Chemniz zur Kulturhauptstadt Europa 2025

Mittwoch, den 28. Oktober 2020

Zur Ablehnung Kulturhauptstadt Europas 2025 erklärt Stadträtin Steffi Meyer, Kulturpolitische Sprecherin der SPD-Stadtratsfraktion und Mitglied im Kulturausschuss der Landeshauptstadt:

„Wir haben viele Jahre für die Kulturhaupstadtbewerbung gearbeitet. Die heutige Entscheidung bedeutet kein Scheitern. Die ganze Kulturlandschaft in Magdeburg hat enorm an Qualität und Quantität gewonnen. Die SPD Magdeburg wird sich weiter intensiv dafür einsetzen, dass diese positive Entwicklung auch ohne den Titel weitergeht.“ so Meyer.

„Wir gratulieren den Chemnitzer*innen für den Erhalt des Titels Kulturhauptstadt 2025 und wünschen viel Erfolg für das Kulturhaupstadtjahr Europas 2025.“ so Meyer weiter.

Jens Rösler, Fraktionsvorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion ergänzt:

Es ist ein würdiger Gewinner benannt worden, dem wir auch gratulieren. Dennoch ist es eine gute Gelegenheit, in Zukunft die kulturhistorische Bedeutung der Landeshauptstadt Magdeburg in einem europäischen Kontext zu betrachten. Von Magdeburg aus sind viele Impulse ausgegangen, die auf die Entwicklung Europas, bis Heute, eine wichtige Grundlage gemeinsamer Geschichte und Kultur bilden.