header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
21006829 20130517164644042.jpg r 1920 1080 f jpg q x xxyxx

Filmtipp-News: Drama: Thérèse (Arte 20:15 - 22:00 Uhr)

Mittwoch, den 28. Oktober 2020

Handlung & Trailer

Thérèse (Audrey Tautou) wurde dem aus einer wohlhabenden Familie stammenden Bernard (Gilles Lellouche) schon als Kind versprochen. Mittlerweile ist sie mit ihm verheiratet, doch sie empfindet keine Liebe für ihren Ehemann, der zwar nett ist, aber sich anscheinend nur für die Jagd interessiert und sich als anstrengender Hypochonder entpuppt. Das vorwiegend langweilige Eheleben macht Thérèse immer unglücklicher. Außerdem wird Bernard mit der Zeit auch noch zunehmend aggressiver, vor allem ihr und auch seiner Schwester gegenüber, die er mit Gewalt von einer Heirat abzubringen versucht. Als Thérèse die ständigen Ausschweifungen nicht mehr ertragen will, versucht sie ihren Mann mit einem Gift umzubringen, was aber noch rechtzeitig bemerkt wird. Bernard und dessen Familie, die zunächst geschockt reagiert, beschließen jedoch, den Vorfall zu vertuschen, was die Situation für Thérèse keinesfalls leichter macht. (Filmstarts)

Original-Titel: Thérèse Desqueyroux
Laufzeit: 105 Minuten
Genre: Drama, F 2012
Regie: Claude Miller
FSK: 6

Schauspieler:

Thérèse Larroque - Audrey Tautou
Bernard Desqueyroux - Gilles Lellouche
Anne de la Trave - Anaïs Demoustier
Madame de la Trave - Catherine Arditi
Tante Clara - Isabelle Sadoyan
Monsieur Larroque - Francis Perrin

Trailer: