header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
pudding mit eischnee.jpg 27

Rezepttipps-News: „PUDDING MIT EISCHNEE“, der Klassische. So hat ihn die Oma früher zubereitet.

27. August 2020

Zutaten für etwa 4 Portionen

Pudding:

1 Eiweiß (Größe M)

1 Pck. Dr. Oetker Gala Puddingpulver Bourbon-Vanille

2 EL Zucker (40 g)

500 ml Milch


Zubereitung:

Eischnee

Eiweiß sehr steif schlagen.

Vanillepudding

Puddingpulver mit Zucker mischen. Nach und nach mit mind. 6 EL von der Milch glatt rühren. Übrige Milch aufkochen, vom Herd nehmen und angerührtes Pulver mit einem Schneebesen einrühren. Pudding unter Rühren mind. 1 Min. kochen. Eischnee unter den noch heißen Pudding heben.

Den Pudding sofort genießen oder kalt servieren.

Tipp: Dazu passt Fruchtgrütze, Obstsalat oder saisonale Früchte!



Text und Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG