header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Brioche 4

Rezepttipps-News: „BRIOCHE MIT EIS“. Dieses feine Dessert zergeht auf der Zunge. Feines eisgefülltes Gebäck!

4. Juni 2020

Diese frisch gebackene Brioche zergeht einem wirklich auf der Zunge. Wir sind Fan von der Kombination mit unserem löffelzarten Cremissimo Solero, aber probiere es am Besten mit verschiedenen Füllungen um deinen Favoriten zu finden.

Zutaten für ca. 8 Portionen:

Brioche

1/2 Päckchen Trockenhefe

375 g Mehl

1/2 TL Jodsalz

75 g Zucker

130 ml Milch

4 Stück Eier

100 g Butter

Füllung

12 Kugeln (à 50ml) Cremissimo Solero

Topping

1 Stk. Pfirsich

1 Passionsfrucht (Maracuja)

 

Zubereitung der Brioche:

Im ersten Schritt wird die Hefe mit einer Prise Zucker in einem kleinen Teil lauwarmer Milch aufgelöst.

Anschließend das Mehl in eine Rührschüssel sieben und eine Kuhle formen. Hefe, Salz, Zucker und Milch hinzugeben.

Eier dazugeben und zu einem festen Teig verkneten.

Die Butter in kleinen Stücken nach und nach dazugeben und weiter verkneten, bis die Butter sich aufgelöst hat.

Den Teig in der Schüssel mit einem Geschirrtuch abgedeckt 60 min ruhen lassen bis der Teig sich verdoppelt hat.

Aus dem Teig ca. 6 große (ca. 90 g) und 6 kleine Kugel formen.

Die großen Kugeln flach andrücken und einen länglichen Schnitt einritzen und die kleine Kugel in den Schnitt legen.

Die Brioche mit genügend Abstand auf ein Backblech legen und mit einem Geschirrtuch erneut eine Stunde abgedeckt ruhen lassen.

Ein Eigelb mit etwas Milch mischen und damit die Brioche bepinseln.

Die Brioche im unteren Teil des Backofens bei 160 Grad Ober-/Unterhitze ca. 25 min backen, bis sie goldbraun sind.

 

Anrichten:

Die Brioche abkühlen lassen, zur Hälfte einschneiden und mit Cremissimo à la Solero befüllen.

 

Text und Foto: © Unilever Deutschland GmbH