header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
cinema 594976 960 720

Das CinemaxX Magdeburg öffnet am 28. Mai wieder seine Türen für Kinofans.

Dienstag, den 26. Mai 2020

„Wir freuen uns außerordentlich, dass wir unsere Kinotüren wieder öffnen dürfen. Als Multiplexkino verfügen wir über großzügige Foyers und Säle, die nun mit Leitsystemen und Abstandmarkierungen ausgestattet sind. Auch technisch sind wir mit E-Tickets und kontaktlosen Bezahlmethoden an jeder Kasse bestens aufgestellt. Mit unserem Filmprogramm haben wir eine bunte Auswahl zusammengestellt, die für große und kleine Kinofans das passende Highlight bereithält“, erklärt Theaterleiterin Nancy Fehse.

Die Welt hat sich verändert – das CinemaxX Magdeburg auch. 

Kernbestandteil der Wiedereröffnung ist ein Sicherheits- und Hygienekonzept, das CinemaxX gemeinsam mit seinem Mutterunternehmen Vue International erarbeitet hat, und das den offiziellen gesetzlichen Auflagen entspricht sowie im Einklang mit dem Schutz- und Hygieneplan der Kinoverbände ist.

Im gesamten Kino und somit auch beim Ein- und Auslass in die Kinosäle sowie bei Toilettenbesuchen während der Vorstellungen gilt eine Maskenpflicht (Mund-Nasen-Schutz) für Kinogäste. Sobald im Saal der zugewiesene Sitzplatz eingenommen wurde, darf die Maske abgenommen werden. Kinomitarbeiterinnen und -Mitarbeiter agieren an Kassen und Theken hinter Hygienewänden oder tragen einen Mund-Nasen-Schutz.

Kunden werden gebeten, Tickets vornehmlich online zu buchen. Beim Einlass erfolgt eine kontaktlose Ticketprüfung. An allen Kassen – Kinokasse und Gastronomietheken – kann mit Karte oder kontaktlos gezahlt werden. 

In den Sälen wurden die Saalauslastungen beschränkt und Sitzplätze sind fest zugewiesen. Zwischen den Sitzen, die als zweier Blöcke online buchbar sind, sind entsprechende Sitzplätze für den geforderten Abstand blockiert und bleiben frei. Abstandregeln werden durch zweitversetzten Filmstart und Auslass unterstützt. 

Abstandsregelungen in allen gemeinschaftlich genutzten Räumen sowie im Sanitärbereich werden durch Markierungen am Boden sowie Absperrbändern geregelt. Natürlich werden Kinogäste und MitarbeiterInnen auf die Hygiene-Empfehlungen der Bundesregierung mit Blick auf die Reduktion eines Infektionsrisikos (Handhygiene, Husten- und Niesetikett etc.) per Aushänge hingewiesen und auch über die Website sowie via Social Media auf das Schutz-und Hygienekonzept hingewiesen und informiert.

Das Kinoprogramm umfasst Film-Highlights von vor der Schließungsphase wie NIGHTLIFE und DIE KÄNGURU CHRONIKEN, Klassiker wie DIRTY DANCING oder HERR DER RINGE – DIE GEFÄHRTEN und den neuen Filmstart MINA UND DER TRAUMZAUBERER. Kinotickets ab 4,99€* sind im Vorverkauf erhältlich.

* Preis gilt für alle 2D Filme. 3D-Filme und Sonderevents nur gegen Aufpreis. Nicht mit weiteren Rabattaktionen kombinierbar

Übersicht Filme im Programm:

Mina und der Traumzauberer (neu), Die Eiskönigin 2, Onward: Keine halben Sachen, Der Unsichtbare, Die Känguru Chroniken, Die Wolf-Gäng, Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen, Bad Boys for Life, Brahms: The Boy 2, Bohemian Rhapsody, Lassie - Eine abenteuerliche Reise, Ruf der Wildnis, Parasite, Sonic the Hedgehog, Narziss und Goldmund, Chaos auf der Feuerwache, Die fantastische Reise des Dr. Dolittle, Das perfekte Geheimnis, Nighlife, Der Spion von nebenan,1917, The Gentlemen, Little Women, Fantasy Island, Enkel für Anfänger, Joker, Knives out – Mord ist Familiensache, Bloodshot, Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn, Jumanji: The Next Level, Anime: Anime Night - Kase-san and Morning Glories, Anime: Anime Night - Kase-san and Morning Glories, Dirty Dancing, Feuerwehrmann Sam - Plötzlich Filmheld!