header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
birne helene

Rezepttipps-News: „BIRNE HELENE“. Eis-Dessert mit Birne und Schokoladensoße. Schmeckt immer!

23. Januar 2020

Zutaten für 4 - 6 Portionen:

Eis:

250 ml kalte Milch

1 Pck. Dr. Oetker Eispulver Bourbon-Vanille

30 g Dr. Oetker gesplitterte Mandeln

230 g Birnenhälften (Abtropfgew.)

Schokoladensoße:

1 Pck. Dr. Oetker Chocolateria Vollmilch Schokolade

400 ml Milch

Zubereitung:

Eis

Kalte Milch in einen Rührbecher geben. Eispulver zufügen und mit dem Mixer (Rührstäbe) auf niedrigster Stufe kurz verrühren. Dann 3 Min. auf höchster Stufe aufschlagen. Creme in ein gefriergeeignetes Gefäß geben, abdecken und mind. 4 Std. bei -18°C gefrieren.

Mandeln in einer Pfanne ohne Fett bei schwacher Hitze leicht bräunen und auf einem Teller erkalten lassen. Birnenhälften auf einem Sieb abtropfen lassen, nach Belieben in Spalten schneiden.

 

Schokoladensoße

Chocolateria mit 400 ml Milch nach Packungsanleitung zubereiten.

Eis vor dem Servieren etwa 10 Min. bei Zimmertemperatur stehen lassen. Aus dem Eis mit einem Eisportionierer Kugeln formen, auf Teller verteilen und Birnen auflegen.

Die warme Schokoladensoße über die Birnen geben und mit den Mandeln bestreuen.



Text und Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG