header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
harz

Sachsen-Anhalt/Wasserleben: Brand einer Scheune - 125.000 € Schaden

Sonntag, den 5. Januar 2020

Wasserleben – Am 05.01.2020 kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand einer Scheune. Diese war Teil eines Dreiseitenhofes und brannte völlig nieder. Durch das Feuer und die starke Hitzeentwicklung wurden sowohl das angrenzende Nebengebäude als auch das Wohnhaus beschädigt. Der Brand wurde durch die 57-jährige Bewohnerin des Hofes bemerkt und umgehend der Integrierten Leitstelle des Landkreises Harz gemeldet. 

122 Kameraden der Feuerwehren Abbenrode, Berßel, Ilsenburg, Langeln, Veckenstedt, Wasserleben und Wernigerode kamen zum Einsatz. Der entstanden Sachschaden beträgt ersten Schätzungen zufolge ca. 125.000 €.