header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
heuteabend1

Freizeit-News: Heute Abend in Magdeburg

Veranstaltungen in Magdeburg am 20. Dezember

Musik/Konzert:

19:30 - Kathedralkirche St. Sebastian: Magdeburger Knabenchor - "Knabenstimmen im Advent". Wie jedes Jahr lädt der Magdeburger Knabenchor zu seinen Adventskonzerten ein. Unter der Leitung von Frank Satzky erklingen altbekannte und neue Weihnachtslieder zum Teil in ungewohntem Rahmen, sodass immer wieder eine Überraschung möglich ist.

20:00 - Factory: Milking the Goatmachine "All I Goat for X-Mass"-Tour - Grindcore/Death Metal, Gäste: Endseeker & Blackest Dawn; 18 € (VVK)

21:00 - Festung Mark: Die Skanatiker - Die Ska-Band aus Magdeburg sorgt für frische und tanzbare Musik für Jung und Alt. Bei den Skanatikern mischt sich der namensgebende Ska mit vielen weiteren Musikstilen, allen voran Reggae und Rock.

Theater/Kabarett:

18:00 - Puppentheater: Scrooge - eine Geistergeschichte zum Weihnachtsfest - Charles Dickens hat mit der Ge­schichte um Ebenezer Scrooge eine zeitlos unterhaltende Parabel geschaffen, die an den wahren Wert menschlicher Tugend erinnert.

18:30 - Theaterschiff - Die Nachtschwärmer auf der MS "Sachsen-Anhalt": 11. Nachtschwärmer-Weihnachtsspektakel „Gans oder gar nicht!“ - Die Nachtschwärmer Ulrike Nocker, Oliver Vogt & Matthias Krizek nehmen erneut den Kampf gegen den ganz normalen Weihnachtswahnsinn auf.; inkl. Panoramafahrt auf der MS "Sachsen-Anhalt" und Theaterschiff-Büfett

19:30 - Cracauer 66 - Haus für Gesundheit und gutes Leben: Das andere Weihnachten - Eine eisig warme Winterreise zur Weihnachtszeit und zum Aufwärmen von und mit Jörg Ratai, Jana Schirmacher und Jesko Döring. Neben nordischen Lichtern und Liedern sind auch Pinguine im Spiel und es wird reichlich gemöwt. 

19:30 - Schauspielhaus: Der gute Mensch von Sezuan - Brechts musikalisches Lehrstück zeigt anschaulich, wie Egoismus, Gier, Korruption und Geld alle Bereiche unseres Lebens, vor allem aber auch die Liebe, bestimmen. Was bedeutet moralisches Handeln in solchen Zeiten? 

19:30 - Opernhaus: Die schöne Helena - Absurd und albern, frech und ausgelassen, so präsentiert sich diese Antiken-Parodie des Wahl-Parisers Jacques Offenbach. Mit burleskem Witz ziehen Offenbach und seine Librettisten das Personal der griechischen Mythologie durch den Kakao.

19:30 - Theater Grüne Zitadelle: Non(n)sens - das swingende Nonnenmusical - Eine kleine Gruppe von Nonnen sieht sich gezwungen, eine Benefizshow zu machen, weil die anderen Schwestern des Klosters durch eine vergiftete Bouillabaisse verstorben sind. 

19:30 - Kabarett „... nach Hengstmanns“: Väterdämmerung - Kabarett von und mit Frank, Sebastian & Tobias Hengstmann

20:00 - Theater an der Angel: Himmel und Hölle - Der Engel dritte Versuchung - In einer bilder- und phantasievollen Inszenierung von Helmut Geffke nach der Textvorlage von Therese Thomaschke erspielen Ines Lacroix und Matthias Engel ihren geist- und humorvollen Kommentar auf die ach so heilige Weihnachtszeit.

20:00 - Kabarett "Magdeburger Zwickmühle": Wir stärken unsre Schwächen - Politisches Kabarett m. Marion Bach, Hans-Günther Pölitz - Es war einmal eine Zeit, in der stand Made in Germany für Qualität. Es ist eine Zeit, in der ist in Germany nur noch die Made drin. Das wurmt. Von der Qualität ist nur die Qual geblieben.

20:00 - Moritzhof: Wortwäsche Slam - Die Texte der Poeten müssen selbstgeschrieben sein und in 6 min ohne Requisiten, Instrumente, Gesang vorgetragen werden. Das Publikum entscheidet, wer gewinnt.

Kino/Studiofilme:

16:30 - Moritzhof: The kindness of strangers - Kleine Wunder unter Fremden - Das New Yorker Restaurant "Winter Palace" wird zum Ort der unerwarteten Begegnungen von Menschen in Lebenskrisen, deren Schicksal sich durch die Freundlichkeit von Fremden auf wundersame Weise zum Guten wendet. 

17:00 - Moritzhof: Auerhaus - Im Auerhaus gründen die vier jungen Freunde Höppner, Frieder, Vera und Cäcilia unter den skeptischen Augen der dörflichen Nachbarn eine Schüler-WG. Die Freunde finden es nämlich furchtbar, dass ihr Leben so durchgeplant erscheint.

18:45 - Moritzhof: Die Wache - Der Film ist ein groteskes Kammerspiel, das während 74 Minuten mit schwarzem Humor und schrägen Figuren für ein kurzweiliges und höchst amüsantes Kinoerlebnis sorgen dürfte.

19:00 - Moritzhof: Wild Rose - Spannendes Portrait, mitreißender Musikfilm, dazu eine Liebeserklärung an Countrymusik aus Nashville und Glasgow: Regisseur Tom Harper zeigt die authentische Reise einer jungen Frau ans Ziel ihrer Hoffnungen.

20:30 - Moritzhof: Die schönste Zeit unseres Lebens - Der Film ist eine mitreißende Komödie voller Lebenslust, Charme und Esprit, die auf leichte und amüsante Weise mit der Frage spielt, was das Leben letztlich schön macht. 

21:00 - Moritzhof: Mein Ende. Dein Anfang. - Eine Geschichte über Liebe zwischen Verbrechen und Schicksal. Die tragische, auf drei Zeitebenen erzählte Liebesgeschichte ist Mariko Minoguchis Regiedebüt, den sie nach ihrem eigenen Drehbuch inszeniert.

Party/Disco:

19:00 - Flowerpower: Querbeat mit DJ Falko-Rock

21:00 - Festung Mark: Die neue Ü-40-Party - Party mit DJ Locke in der Reihe „Moll’s Laden trifft Stübchen“


22:00 - Down Town Club: 90er/2000er - Singleparty - DJ Toni Winter legt den ganzen Abend die angesagtesten Hits der 90er und 2000er auf. 

22:00 - Buttergasse: Disco Total - ein Abend der Extraklasse mit DJ Marc Radix

23:00 - Prinzzclub: Dude, It's Friday - Black, HipHop, R 'n' B, Partytrash mit DJ DNS

23:00 - Boys‘n‘Beats: Gönn dir… Freitag! - Gönn dir… doch mal nen Schnäpschen! 

... und außerdem:

Bahnhofsvorplatz: WinterWunderLand - Aussteller präsentieren Sortimente aus Schweden, Dänemark, Finnland und Norwegen. Originelle Geschenkartikel und weihnachtliche Accessoires sind genauso vertreten wie nordische Spezialitäten wie Köttbullar, Glög, Schwedenpunsch oder Julmust.

Hundertwasserhaus "Die Grüne Zitadelle": Winterzauber der Gemütlichkeit - mit den begehbaren Halbkugeln, Spezialitäten wie Glühnwein, Beat-Burger, Whyskey- und Holunderbratwurst, Grünkohl, Märchen im Innenhof, Live-Musik von Marcel Metzner (17 Uhr)

17:00 - Altes Theater am Jerichower Platz: Der Traumzauberbaum 4 - Herr Kellerstaub rettet Weihnachten - Weihnachtsengel Helga Himmel ist auf der nördlichen Astgabel gelandet. Aber nicht nur die Waldgeister Moosmutzel und Waldwuffel und die Traumlaus Agga Knack haben ihn erwartet, sondern auch ein alter Hut.; mit dem Reinhard Lakomy-Ensemble. 

17:00 - City Carré: Hänsel und Gretel - Marionettentheater 

18:00 - Trauerinstitut Pfeiffersche Stiftungen: Gruppe für trauernde Väter - Die Gruppe für trauernde Väter ist ein Gesprächsangebot speziell für verwaiste Väter, die sich über ihre Trauer und Erfahrungen austauschen und erfahren möchten, dass sie damit nicht allein sind.; Anm. bei Kirsti Gräf, Trauerbegleiterin: 015221531959