header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
accordion 378256 1280

POESIE AUS MAGDEBURG ZUM ABEND


Straßenmusikant


Da steht er mit dem Akkordeon,
die Fellmütze über den Ohren.
Trotz all dieser Kälte spielt er schon –
seine Finger sind fast erfroren.

Er spielt uns Musik aus alter Zeit,
bringt die Jugend ein wenig zurück.
Er lächelt uns an, obwohl es schneit,
und wir hören ihm zu voller Glück.

Er würde wohl gern auf Bühnen steh’n:
großes Publikum und viel Applaus,
doch er muss über die Straßen geh’n
für die Münzen tagein und tagaus.

Wir danken dir herzlich, Musikant,
dein Lied wird uns lange begleiten.
Ein Obolus von freundlicher Hand
hilft, den Alltag dir zu bestreiten.

Helga Schettge