header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
R  cken Pflege 04.09.19 14.05

Magdeburg-News: Ehrenamtliche für Besuchs- und Begleitdienst gesucht

Mittwoch, den 20. November 2019

Der Besuchs- und Begleitdienst des Malteser Hilfsdienstes in Magdeburg benötigt dringend Verstärkung. Gesucht werden ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die Seniorinnen und Senioren begleiten, die einsam sind, deren Angehörige aus verschiedensten Gründen keine Zeit haben oder die die Leere traurig macht. „Wir bringen Ehrenamtliche und Menschen zusammen, die sich mehr soziale Kontakte wünschen oder eine Begleitung für bestimmte Wege suchen“, erklärt Katrin Leuschner, Referentin für Soziales Ehrenamt bei den Maltesern. 

Die Wünsche sind da ganz unterschiedlich und umfassen gemeinsame Spaziergänge, Rätseln oder Tischspiele spielen. Einige ältere Menschen brauchen Sicherheit und wollen beispielsweise eine Begleitung für den Weg zur Apotheke. „Wer sich im Besuchs- und Begleitdienst ehrenamtlich engagieren möchte, sollte Freude an der Arbeit mit Menschen haben, zuhören können und in der Lage sein auf eine teilweise eingeschränkte Mobilität zu achten“, erklärt Katrin Leuschner von den Maltesern. Das Zeitmaß des Ehrenamts gibt dabei jeder selbst vor. 

Ein zweistündiger Besuch in der Woche ist dabei eine gute Orientierung. Aber auch 14-tägige Treffen sind möglich und individuell mit Beruf und Familie vereinbar. Der Malteser Hilfsdienst begleitet das Ehrenamt außerdem mit Austauschtreffen und Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessenten für den Besuchsdienst oder das Ehrenamt können sich jederzeit bei Katrin Leuschner per E-Mail (besucherdienst@malteser-magdeburg) oder telefonisch unter 0391/50676910 melden. „Aktuell warten leider einige ältere Menschen darauf regelmäßig Besuch zu bekommen. Daher suchen wir dringend ehrenamtliche Verstärkung“, betont Katrin Leuschner.

Symbolfoto/Privat