header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
stendal

Polizeirevier Stendal: Aktuelle Polizeimeldungen

Freitag, den 8. November 2019

Pkw-Diebstahl

Stendal, 07.11.2019, 08:10 Uhr bis 18:40 Uhr

Ein auf dem Parkplatz Edeka abgestellter VW Multivan wurde am Donnerstag gestohlen. Der 49-jährige Geschädigte bemerkte das Fehlen am Donnerstagabend. Das Fahrzeug ist weiß/beige und trägt das amtliche Kennzeichen SDL-FC 92. Nach dem Fahrzeug wird jetzt gefahndet.

 
Lücke zu klein

Hüselitz, 08.11.2019, 08:08 Uhr

Eine 61-jährige Magdeburgerin befand sich auf der Landstraße 30 von Lüderitz in Richtung Tangermünde. Vor der Hyundai-Fahrerin befanden sich drei Lkw. Da kein Gegenverkehr zu sehen war, überholte die Fahrerin den letzten Lkw, bemerkte aber nicht, dass die beiden Lkw bereits langsamer wurden. Die Frau zwängte sich in die Lücke, aber dennoch kam es zu einer Berührung zwischen dem Pkw und dem Lkw. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

 
Unsicherheit im Straßenverkehr

Havelberg, 08.11.2019, 10:05 Uhr

Der Polizei wurde mitgeteilt, dass sich auf der Bundesstraße 107 ein Pkw befindet, welcher sehr unsicher in Schlangenlinien mit 10 bis 20 km/h fährt. In Havelberg hatte sich hinter dem Fahrzeug schon ein längerer Stau gebildet. Polizeibeamte konnten in der Pritzwalker Straße den Pkw stoppen. Der 84-jährige Havelberger am Steuer war kaum in der Lage, den Fragen und Weisungen der Polizeibeamten zu folgen. Aufgrund des Alters und des Gesundheitszustandes wurde der Führerschein vorsorglich sichergestellt und der Mann an Familienangehörige übergeben. Jetzt muss weiter entschieden werden.

 
Polizei bittet um Mithilfe nach Verkehrsunfallflucht

Havelberg, 04.11.2019, 14:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Auf dem Parkplatz eines Marktes in der Pritzwalker Straße wurde ein geparkter schwarzer PKW Opel Insignia durch ein unbekanntes Fahrzeug am hinteren linken Stoßfänger beschädigt.

Stendal, 29.10.2019  20:00 Uhr bis 30.10.2019  16:00 Uhr

In der oben genannten Zeit wurde ein auf dem Parkplatz in der Mühlenstraße geparkter, schwarzer PKW VW Golf durch ein unbekanntes Fahrzeug am vorderen rechten Stoßfänger, Kotflügel und Radkasten beschädigt.

Wer hierzu Angaben machen kann bzw. der  Verursacher selbst, wird gebeten,  sich im Polizeirevier Stendal (03931/6850) oder auf jeder anderen Dienststelle zu melden.