header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
jerichowerland

Polizeirevier Jerichower Land: Aktuelle Polizeimeldungen

Montag, den 4. November 2019

Burg/OT Detershagen

Einbruch in Einfamilienhaus

Am Sonntagnachmittag stellte die Besitzerin eines Einfamilienhauses fest, dass unbekannte Täter in das Gartenhaus eingedrungen sind und aus dem Keller einen Waffentresor entwendet haben. Der an der Wand befestigte Tresor wurde gewaltsam aus der Verankerung gelöst und durch das Kellerfenster aus dem Gebäude geschafft. In dem Tresor befanden sich zwei Jagdgewehre. Der Zeitpunkt des Einbruchs lässt sich vom 02.11.2019, 15.00 Uhr bis zum 03.11.2019, 15.30 Uhr eingrenzen.

Wem sind zu dieser Zeit in der Neuen Gartenstraße in Detershagen verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge aufgefallen? Hinweise nimmt die Polizei in Burg unter der Telefonnummer 03921-9200 entgegen.


Möckern/OT Pabsdorf

Einbruch in Einfamilienhaus (EFH)

In der Zeit vom Freitagmittag zum Sonntagmittag drangen unbekannte Täter über das Terrassenfenster gewaltsam in ein EFH ein. Im Haus wurden sämtliche Räume durchsucht und Schränke geöffnet. Entwendet wurde dem Anschein nach Schmuck und Bargeld. Die Kriminalpolizei kam zum Einsatz.

 
Biederitz/OT Heyrothsberge

Opel-Fahrer unter Alkoholeinfluss

Sonntagmittag kontrollierten Beamte des Polizeireviers in Burg einen Pkw Opel und stellten bei dem 49-jährigen Fahrer Alkoholgeruch im Atem fest. Ein Test vor Ort ergab einen Wert von 0,82 Promille, woraufhin eine beweissichere Atemalkoholmessung durchgeführt wurde. Diese führte zu einem Wert von 0,28 mg/l (ca. 0,56 ‰). Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet und dem Mann die Weiterfahrt untersagt.

 
Genthin

33-jähriger VW-Fahrer mit Kokain erwischt

Am Sonntagnachmittag kontrollierten Beamte des Revierkommissariats Genthin einen Pkw VW, dessen Fahrer diverse körperliche Merkmale aufwies, die auf Drogenkonsum hindeuteten. Ein Test erhärtete den Verdacht und gab Hinweise auf den Konsum von Kokain. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet und durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde ebenfalls untersagt.

 
Genthin

Pkw entwendet

In der Nacht zum Sonntag entwendeten unbekannte Täter einen in der Mützelstraße abgestellten Pkw Ford, Kuga. Der Geschädigte hatte sein Fahrzeug am Samstagabend auf einem Parkplatz abgestellt und musste am Sonntagvormittag den Diebstahl seines Pkw feststellen. Fahndungsmaßnahmen wurden eingeleitet. Ein Strafverfahren ebenso.