header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 polizeinews

Polizeirevier Magdeburg: Einbrüche in Imbiss und Praxis

Dienstag, den 29. Oktober 2019

Zwischen Sonntag und Dienstag drangen unbekannte Täter in die Räumlichkeiten einer Praxis sowie in einen Imbisswagen ein.

Der erste Einbruch wurde am Montag, gegen 06:00 Uhr, festgestellt. Die bislang unbekannten Täter gelangten durch Aufhebeln einer Tür in den Imbisswagen, welcher sich im Bereich „Zum Handelshof“ befindet. Die Einbrecher durchsuchten Schränke und Behältnisse, entnahmen Bargeld aus einer Geldkassette und entwendeten eine weitere Geldkassette samt Inhalt. Aus einem Kühlschrank wurden außerdem diverse Getränke sowie Tiefkühlkost gestohlen.

Am Dienstag, gegen 04:00 Uhr, bemerkte ein aufmerksamer Zeuge einen Einbruch in eine Praxis in der Schillerstraße. Die Täter hatten eine Tür gewaltsam aufgebrochen und sämtliche Räume durchwühlt. Eine genaue Schadensauflistung steht noch aus.

Die Polizei sicherte Spuren an den Tatorten und leitete die entsprechenden Ermittlungsverfahren ein.

Zeugen, welche Hinweise zu den Tätern und/oder den Taten geben können, werden gebeten sich unter 0391/546-3292 im Polizeirevier Magdeburg zu melden.