header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 polizeinews

Polizeirevier Magdeburg: Aktuelle Polizeimeldungen

Sonntag, den 27. Oktober 2019


Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

Am Sonnabend dem 26.10.2019, kam es gegen 11:40 Uhr auf der Halberstädter Straße zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Bei einem Fahrspurwechsel gab es einen Zusammenstoß zwischen zwei PKW. Die 42-jährige Fahrerin eines Daimler Benz befuhr die rechte Fahrspur der Halberstädter Straße und kam hierbei auf die linke Fahrspur, wo sich der 69-jährige Fahrer eines Citroen befand. Es kam zum Zusammenstoß, wobei sich die 53-jährige Beifahrerin des Citroen leicht verletzte. Beide Fahrzeuge mussten auf Grund der nicht unerheblichen Unfallschäden abgeschleppt werden.

 
Angriff auf Polizeibeamte

Ebenfalls am gestrigen Tag, gegen 16:45 Uhr wurde durch Anwohner die Polizei benachrichtigt, weil ein augenscheinlich stark alkoholisierter Mann die Friedrich-List-Straße entlang ging und versuchte andere Personen körperlich anzugreifen. Bei Eintreffen der eingesetzten Polizeibeamten beleidigte er diese sofort und versuchte sie wegzustoßen. Der Aufforderung dies zu unterlassen kam er nicht nach und wurde daraufhin zu Boden gebracht und gefesselt. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und durchgeführt. Der 18-jährige Deutsche wurde in ein Krankenhaus eingewiesen.

 
Sachbeschädigung an PKW

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es im Stadtgebiet von Magdeburg zu mehreren Sachbeschädigungen an PKW. Bei einem Skoda wurden zwei Reifen zerstochen, bei drei anderen PKW wurden Scheiben eingeschlagen. Die Kriminalpolizei ermittelt.