header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
37 12091 1 r

Magdeburg-News: OB Dr. Trümper: Keine Erhöhung der Parkgebühren in den kommenden Jahren geplant

Dienstag, den 22. Oktober 2019

Nach der Berichterstattung in der "Volksstimme" vom 22. Oktober 2019 stellt Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper fest: 

Die Landeshauptstadt Magdeburg beabsichtigt keinesfalls, in den kommenden Jahren die Parkgebühren zu erhöhen.
 
Die Anfrage lautete: Befürworten Sie die Einführung eines 365-Euro-Tickets (Wiener Modell)? Daraufhin hatte der Oberbürgermeister geantwortet, dass dafür zunächst die Infrastruktur des Öffentlichen Personennahverkehrs so ausgebaut sein muss, dass mehr Menschen auf Busse und Straßenbahnen umsteigen können. Vor der Fertigstellung der 2. Nord-Süd-Verbindung der Magdeburger Straßenbahn wäre es nicht sinnvoll, günstigere Jahreskarten einzuführen.
 
Begleitend dazu bedarf es dann – wie in Wien – einer Erhöhung der Parkgebühren und der Preise der Einzeltickets, um dadurch den Umstieg auf Jahreskarten zu lenken.

Foto: Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper - Copy: Viktoria Kühne