header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
jerichowerland

Polizeirevier Jerichower Land: Aktuelle Polizeimeldungen

Dienstag, den 22. Oktober 2019

Möser OT Schermen

Geschwindigkeitskontrolle

Regionalbereichsbeamte führten gestern Nachmittag eine Geschwindigkeitskontrolle im Bereich des Kindergartens im Schermener Weg durch. Bei erlaubten 30 km/h wurden unter den angemessenen 30 Fahrzeugen sechs Überschreitungen festgestellt. Der Schnellste war ein BMW-Fahrer mit 50 km/h.

 
Möser/B1

Auffahrunfall

Vermutlich aus Unachtsamkeit ist heute Morgen der Fahrer eines Pkw auf der B1 in Richtung Magdeburg fahrend, auf einen verkehrsbedingt an der Ampel wartenden Pkw aufgefahren. Personen wurden nicht verletzt.

 
Elbe-Parey OT Güsen

Cybermobbing

Gestern Abend führten die Regionalbereichsbeamten Anja Andres und Lutz Pelzer in der Grundschule Güsen eine Präventionsveranstaltung durch. Schüler der 4. Klasse sowie deren Eltern wurden von den Beamten zu den Themen Cybermobbing und Umgang mit sozialen Medien aufgeklärt. Es entwickelte sich eine interessante Veranstaltung in der Jung und Alt erfuhren sensibler und bewusster mit diesen Medien umzugehen.

 
Burg

Kontrolle

Als Polizeibeamte letzte Nacht einen jungen Mann kontrollierten, wurde bei der Überprüfung festgestellt, dass das von ihm mitgeführte Fahrrad ein gestohlenes Fahrrad war. Demzufolge wurde das Vehikel sichergestellt. Bei der Durchsuchung seines mitgeführten Rucksacks wurde eine eingewickelte Substanz gefunden, bei der es sich offenbar um Chrystal handelte. Dies wurde ebenso sichergestellt. Gegen den polizeibekannten 30-jährigen Burger wird nun ermittelt.


Genthin

Kontrollen

In der Morgendämmerung führten Polizeibeamte in der Stadt Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt „Beleuchtung“ durch. Es wurden vier Radfahrer festgestellt, wo die Beleuchtung des Rades nicht funktionierte. Ein Pkw mit defektem Abblendlicht wurde auch angehalten.

In Gladau kontrollierten die Beamten einen Mercedes Sprinter. An der Hinterachse des Lieferfahrzeugs waren Reifen ohne Profil angebracht. Die Weiterfahrt mit dem Fahrzeug wurde untersagt. Der Fahrer und der Halter des Fahrzeugs bekommen demnächst Post von der Bußgeldstelle.

 
Genthin OT Tucheim

Geschwindigkeitskontrolle

Bei einer einstündigen Geschwindigkeitskontrolle in der Ziesarstraße wurde heute Vormittag ein Fahrzeugführer angehalten und kontrolliert, der sich nicht an die vorgeschriebenen 50 km/h hielt. Er wurde mit 77 km/h gemessen. Er muss mit einem Bußgeldbescheid rechnen.