header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
RF 0419 014 007 rf 0419 grossartal bild 01

Reise-News: Winterwunderland im Tal der Almen - Im Großarltal in Ski amadé sind Skivergnügen und Adventszauber harmonisch vereint

Freitag, den 11. Oktober 2019

(epr) Wenn der Schnee leise rieselt, die Kinderlein kommen und die Glocken nicht süßer klingen könnten, kann das nur eines bedeuten: Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und weckt bei Groß und Klein erwartungsvolle Sehnsucht. Eine wahre Traumkulisse findet sich im Großarltal, das als Bestandteil von Ski amadé – Österreichs größtem Skivergnügen – eine gekonnte Kombination aus Action und Besinnlichkeit verspricht. 

Auf insgesamt 760 Kilometern und 270 modernen Berg- und Liftanlagen erschließt sich Schneehasen hier pures Pistenvergnügen. Doch wo eine wilde Abfahrt die nächste jagt, geht es während der Vorweihnachtszeit zugleich auch unvergleichlich besinnlich zu: Beim 13. Bergadvent locken über 30 „Almhütten“ mit handgefertigten Kunstwerken und Schmankerln. Zu den stimmungsvollen Klängen alter Weihnachtslieder und knisternder Feuerstellen kann man hier die lebensgroße Dorfkrippe am Marktplatz oder den Weihnachtswald mit seinen geschnitzten Tierfiguren bestaunen. 

Während die Kids einen Ritt auf dem historischen Karussell wagen, genießen Erwachsene eine romantische Fahrt mit der Pferdekutsche, untermalt von festlichem Glockengeläut. Übrigens: Wer sich ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk sichern möchte, bucht drei Übernachtungen mit Skipass Ski amadé und bekommt eine Nacht gratis dazu. Mehr unter www.grossarltal.info.

Bild: Die perfekte Kombination aus Adventszauber und Skivergnügen: Im Großarltal in Ski amadé hält der 13. Bergadvent neben jeder Menge Pistenkilometern besinnliche Weihnachtsmarkt-Momente für Groß und Klein bereit. (Foto: epr/Großarltal)