header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
salzlandkreis

Polizeirevier Salzlandkreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Montag, den 16. September 2019

Trebnitz   (Motorraddiebstahl)

Bereits in der Nacht zu Samstag wurde aus einer Garage in Trebnitz ein Motorrad der Marke KTM, Typ Husquarna 701, entwendet. Der Eigentümer hatte das Motorrad am Freitageabend dort abgestellt, am Samstagmorgen bemerkte er den Diebstahl. Am Fahrzeug befand sich das amtliche Kennzeichen BBG-PB 4. Anzeigenaufnahme und Spurensuche erfolgte vor Ort. Die Fahndung wurde eingeleitet.

 

Güsten   (Unfall mit Personenschaden)

Am Sonntagnachmittag, um 17:20 Uhr, wurden bei einem Verkehrsunfall auf dem Warmsdorfer Weg ein Motorradfahrer und zwei Fahrzeuginsassen eines PKWs verletzt. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen war der Motorradfahrer (m/57) auf dem Warmsdorfer Weg, aus Richtung Ascherslebener Landstraße kommend in Richtung H.-Grauthoff-Straße unterwegs. Im Einmündungsbereich Heimstättenhof (30-kmh-Zone) beachtete er den von rechts kommenden PKW nicht oder bemerkte ihn zu spät. Der PKW war als Linksabbieger vorfahrtsberechtigt. Es kam zum Zusammenstoß in dessen Folge der Motorradfahrer schwer und die beiden Fahrzeuginsassen (m/39 und w1/2 Jahr) leicht verletzt wurden. Der Motorradfahrer wurde ins Klinikum verbracht und dort stationär aufgenommen. Die beiden leicht verletzten wurden nach einer ambulanten Behandlung wieder entlassen.

 

Neundorf   (Fahren ohne Fahrerlaubnis)

Am Sonntagabend führte die Polizei eine Verkehrskontrolle im Bereich der Ascherslebener Straße durch. Gegen 20:00 Uhr stoppten die Beamten einen BMW. Die Fahrerin, eine 20-jährige Nachterstedterin, konnte den Beamten keinen Führerschein vorlegen. Auf genauere Nachfrage hin, gab sie zu verstehen, dass sie nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

 

L68, Calbe – Barby   (Unfall mit Personenschaden)

Am Montagmorgen wurde bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 68 eine 53-jährige Fahrzeugführerin verletzt. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen war ein PKW (m/25) aus Richtung Calbe kommend in Richtung Barby unterwegs und überholte zwei vor ihm fahrende Fahrzeuge. Auf Höhe der Einfahrt zur Biogasanlage kam es zum Zusammenstoß mit dem Fahrzeug der entgegenkommenden 53-Jährigen. Eigenen Einlassungen zufolge hatte der 25-Jährige das entgegenkommende Fahrzeug nicht gesehen. Die Frau wurde durch einen Rettungswagen ins Klinikum Schönebeck verbracht.

 

Beesenlaublingen   (Diebstahl auf einer Baustelle)

Am Wochenende wurden auf einer Baustelle an der Schleuse Alsleben zur Saale zwei Container aufgebrochen und verschiedene Arbeitsgeräte entwendet. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen sind die Täter mit einem Fahrzeug über einen angrenzenden Feldweg an die Baustelle gelangt. Hier wurden zwei Bagger geöffnet und diese dann zur weiteren Tatausführung genutzt. Die Bagger waren vor den Baucontainern abgestellt und sicherten den Zugang. Die Container wurden gewaltsam geöffnet und anschließend durchsucht. Es fehlen verschiedene Arbeits- und Baugeräte. Im Nahbereich konnte noch eine Rüttelplatte aufgefunden werden. An den Baggern entstand kein Schaden.

Hinweise zur Tat, möglichen Tätern oder Fahrzeugen nimmt das Polizeirevier Salzlandkreis, gern auch telefonisch unter 03471-3790 entgegen.