header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
jerichowerland

Polizeirevier Jerichower Land: Aktuelle Polizeimeldungen II

Donnerstag, den 5. September 2019

Genthin/B1-OT Parchen

Geschwindigkeitsüberwachung

Heute Vormittag wurde auf der B1 in der Ortslage Parchen eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. In der Zeit von 07.45 bis 13.00 Uhr passierten die Messstelle in Richtung Genthin über 1400 Fahrzeuge, von denen sich 12 nicht an die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h hielten. Die gemessene Höchstgeschwindigkeit betrug 68 km/h.

 
Gommern/OT Wahlitz

Kontrolle im Zusammenhang mit der Baumaßnahme auf der B 184

Heute Vormittag kontrollierten die Regionalbereichsbeamten aus Möckern in der Ortslage Menz die Einhaltung der Verkehrsverbote. Es konnte festgestellt werden, dass Fahrzeuge, die aus Richtung Menz in den gesperrten Bereich einfuhren, bei Anblick der Polizeibeamten unmittelbar wendeten und einen anderen Fahrweg wählten. Fünf aus Wahlitz kommende Pkw-Fahrer wurden angehalten und mit einem Verwarngeld in Höhe von 20€ verwarnt.

 
Genthin/OT Tucheim

Geschwindigkeitskontrolle

Die Genthiner Regionalbereichsbeamten überprüften heute Morgen die Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit vor der Grundschule in Tucheim. Lediglich ein Mercedes-Fahrer wurde mit 50 km/h gemessen und fuhr somit 20 km/h schneller als die erlaubten 30 km/h.