header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 polizeinews

Polizeirevier Magdeburg: Ladendieb greift Ladendetektiv an

Dienstag, den 13. August 2019


Am Montagmorgen, den 12.08.2019 wurde gegen 09:45 Uhr ein Ladendetektiv in einem Kaufhaus im Breiten Weg durch einen Ladendieb angegriffen, als dieser an der Flucht gehindert werden sollte.

Der 60-jährige Ladendetektiv beobachtete einen jungen Mann, welcher Parfüm in einem Kaufhaus am Breiten Weg in seinen Rucksack steckte. Als der junge Mann daraufhin das Kaufhaus, ohne das Parfüm zu bezahlen, verlassen wollte, sprach der 60-Jährige den jungen Mann an. Als der Ladendieb daraufhin die Flucht ergreifen wollte, konnte der 60-Jährige hinterher eilen und den Ladendieb am Rucksack festhalten. Der Ladendieb schlug daraufhin um sich und traf den 60-Jährigen im Gesicht, bevor er sich losreißen konnte und in unbekannte Richtung flüchtete.

Der 60-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen im Gesichtsbereich. Im Rucksack des Diebes befand sich neben diversen Werkzeugen auch eine präparierte Tüte.

Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden:

-       männlich

-       arabischer Phänotyp

-       schlanke Gestalt

-       weißes T-Shirt

-       Sneaker

-       graue Trainingshose

-       Brille

-       braune Zähne

Zeugen, welche Hinweise zum Täter und/oder der Tat geben können, werden gebeten sich unter 0391/546 3292 im Polizeirevier Magdeburg zu melden.