header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Polenta Nocken 29.07.19

Rezepttipps-News: „POLENTA NOCKEN“ mit würziger Soße. Ein feines und leichtes Sommergericht!

29. Juli 2019

Zutaten für etwa 4 Portionen:

Polenta-Nocken:

300 ml Brühe

50 g Maisgrieß (Polenta)

2 EL gehackte Basilikumblätter

½ Be.  Dr. Oetker Crème légère (je 150 g)

Salz

Soße:

1 EL Aprikosenkonfitüre

½ Be.  Dr. Oetker Crème légère (je 150 g)

Salz

1 EL Essig , z. B. Estragonessig , z. B. Estragonessig

Zum Verzieren:

einige Basilikumblätter

etwa 1 Tomate

Zubereitung

Vorbereiten:

Für die Polenta-Nocken Brühe zum Kochen bringen, Maisgrieß mit einem Schneebesen einrühren, mit Deckel bei schwacher Hitze 10 Min. garen, ab und zu durchrühren.

Soße

Aprikosenkonfitüre durch ein Sieb streichen, mit restlicher Crème légère verrühren, mit Salz und Essig würzen.

Polenta-Nocken

Maisgrieß etwas auskühlen lassen, dann mit Basilikum und ½ Becher Crème légère verrühren und mit Salz würzen. Aus der Polentamasse mit 2 Esslöffeln Nocken formen, jeweils 3 Nocken auf einen Teller geben und mit der Soße anrichten.

Verzieren

Basilikumblätter in Streifen schneiden, Tomate waschen, in kleine Würfel schneiden und über Nocken und Soße verteilen.

 

Text und Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG