header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
de3c9646becd30a5d06467f4155e2b23 0 0 800 400

Biederitz / Heyrothsberge / Riesdorf: Diebe klauen drei Autos

Sonntag, den 28. Juli 2019


Am Sonnabend wurden dem Polizeirevier Jerichower Land drei Fälle von Fahrzeugdiebstählen in den Ortslagen Biederitz, Heyrothsberge und Riesdorf bekannt. Demnach wurde durch unbekannte Täter in der Nacht vom Freitag (26.07. – 21:55 Uhr) zum Sonnabend (27.07. – 05:07 Uhr) ein Transporter der Marke Peugeot in Riesdorf entwendet. Das Fahrzeug war durch den Besitzer verschlossen vor seinem Haus in der Riesdorfer Straße abgeparkt worden. Weiter wurde das Fahrzeug aus bisher unbekannten Gründen ca. 2,5 Kilometer entfernt in einem Waldstück in Brand gesetzt, wodurch auch eine Fläche von ca. 500 Quadratmetern Wald in Brand geraten ist. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen besonders schweren Diebstahl und Brandstiftung aufgenommen. 


Im Nachtzeitraum vom Freitag zum Sonnabend in der Ortslage Heyrothsberge wurde von einem Grundstück im Parkweg ein PKW Audi A8 entwendet. Ein dritter PKW der Marke BMW wurde in Biederitz Am Schanzengraben entwendet. Dieser war zuvor durch die Eigentümerin auf einem Grundstück unter dem Carport abgestellt und verschlossen worden. Der Tatzeitraum kann bei dem BMW auf 02:30 Uhr bis 08:45 Uhr eingeschränkt werden. Wer in den Bereichen der drei Tatorte Feststellungen zu ungewöhnlichen Personen- und Fahrzeugbewegungen getroffen hat, wird gebeten sich mit dem Polizeirevier Jerichower Land unter 03921/9200 telefonisch in Verbindung zu setzten.


Symbolfoto/Privat