header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
163 Grafik Durchschnittsalter C

Menschen in Sachsen-Anhalt sind im Durchschnitt 47 Jahre und 9 Monate alt

Dienstag, den 9. Juli 2019


Wie das Statistische Landesamt anlässlich des Weltbevölkerungstages am 11. Juli heute mitteilt, waren die Einwohnerinnen und Einwohner im Jahr 2018 im Durchschnitt 47 Jahre und 9 Monate alt. Die Frauen waren mit durchschnittlich 49 Jahren und 7 Monaten rund 3 Jahre und 7 Monate älter als die Männer. 

Seit 1990 erhöhte sich das Durchschnittsalter der Sachsen-Anhalter um 9 Jahre und 4 Monate. Ursachen sind unter anderem die nach wie vor steigende Lebenserwartung sowie der Rückgang der Geburten und die Abwanderung vor allem junger Menschen insbesondere zu Anfang der 1990er Jahre. Nach den Ergebnissen der aktuellen Sterbetafel 2015/2017 beträgt die durchschnittliche Lebenserwartung für neugeborene Mädchen in Sachsen-Anhalt 82 Jahre und 6 Monate, während neugeborene Jungen im Durchschnitt 76 Jahre und 3 Monate alt werden. Am Jahresende 2018 lebten in Sachsen-Anhalt 235 Personen, die 100 Jahre und älter waren. Nach Geschlecht betrachtet, dominierten in dieser Altersstufe mit einem Anteil von 86 % deutlich die 202 Frauen.