header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 polizeinews

Polizeirevier Magdeburg: Raubstraftat im Magdeburger Stadtteil Buckau – Zeugen gesucht

Montag, den 8. Juli 2019


Am Sonntagabend, gegen 19:45 Uhr, sollen zwei unbekannte Personen einem Magdeburger das Fahrrad geraubt haben.

Der 38-jährige Magdeburger befand sich mit seinem Fahrrad in der Porsestraße Ecke Hans-Haupt-Weg. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde der 38-jährige von einem Mann angesprochen. Als er sich umdreht wurde er unverzüglich mit der Faust in das Gesicht geschlagen, woraufhin er zu Boden stürzte. Am Boden liegend soll er noch einen weiteren Schlag abbekommen haben. 

Nach Angaben des Magdeburgers war er kurzzeitig bewusstlos. Als er  wieder zu sich kam, konnte er beobachten, wie sich die beiden mutmaßlichen Täter mit seinem Fahrrad entfernten. Zur ambulanten Behandlung wurde der 38-jährige Magdeburger in ein Krankenhaus verbracht. Die Polizei suchte den Nahbereich nach den Tätern ab, konnte sie jedoch nicht mehr feststellen. Die polizeilichen Ermittlungen laufen.

Zeugen, welche Hinweise zu den Tätern und/oder der Tat geben können, werden gebeten sich unter 0391/546 3292 im Polizeirevier Magdeburg zu melden.