header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image

Politik-News: Ulrich Lange: Rekordinvestitionen für das Schienennetz

lange ulrich gross

Sonntag, den 19. Mai 2019


In der Diskussion um die Finanzierung des Schienennetzes erklärt der Stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ulrich Lange (Foto):

„Die Koalition hat sich mit Verkehrs- und Finanzministerium im Grundsatz darüber verständigt, der Deutschen Bahn für den Erhalt des Schienennetzes für die nächsten zehn Jahre einen deutlichen Aufwuchs an Finanzmitteln zur Verfügung zu stellen. Die Gespräche zwischen Deutscher Bahn und Bundesregierung über Details der Vereinbarung werden fortgeführt. Kontinuierliche Investitionen in das Bestandsnetz bis 2029 sind wichtig, um Maßnahmen des Koalitionsvertrags anzustoßen und umzusetzen. Nur mit einem leistungsfähigen Schienennetz werden wir den Deutschlandtakt aufs Gleis bringen. Die Stärkung der Schieneninfrastruktur ist ein weiterer konkreter Beitrag für wirksamen Klimaschutz.“