header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
jerichowerland

Sachsen-Anhalt-News: Polizeirevier Jerichower Land: Aktuelle Polizeimeldungen

Montag, den 13. Mai 2019


Genthin

Geschwindigkeitskontrolle

Gestern Abend führten Beamte des Revierkommissariats Genthin in der Jerichower Straße eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Dabei wurden insgesamt 6 Verstöße gegen die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h festgestellt und kostenpflichtig geahndet. Der Schnellste war mit  77 km/h unterwegs.

 

Möser

Geschwindigkeitskontrolle

Gestern Nachmittag führten Beamte des Polizeireviers Jerichower Land auf der B1 in Möser eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Es wurden 8 Verstöße festgestellt und kostenpflichtig geahndet. Der Schnellste fuhr 81 km/h, bei erlaubten 50 km/h.

 

Möckern/OT Theeßen

Einbruch in Einfamilienhaus

Am vergangenen Wochenende drangen unbekannte Täter durch Aufhebeln eines Kellerfensters gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein. Der oder die Täter durchsuchten diverse Räume und entwendeten Wertgegenstände und Bargeld. Die Kriminalpolizei kam zu Einsatz. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.



Gommern

Hausfassade beschmiert

In der Nacht zum Samstag wurde die Fassade eines Mehrfamilienhauses in der Walther-Rathenau-Straße durch Unbekannte mit einem Wachsmalstift beschmiert. Es sind mehrere Schriftzüge erkennbar, jedoch nicht zu entziffern, so dass der Hintergrund dieser Straftat derzeit noch unklar ist. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.