header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
boerde

Sachsen-Anhalt-News: Polizeirevier Bördekreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Sonntag, den 5. Mai 2019


Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind

Am 03.05.2019 um 06.30 Uhr kam es in Oschersleben an der Kreuzung Magdeburger Straße/Brauwinkel/Mittelstraße zum Zusammenstoß zwischen einem PKW und fahrradfahrenden Kind. Das Kind überquerte den Kreuzungsbereich vom linksseitigen Radweg der Magdeburger Straße aus kommend in Richtung des rechtsseitigen Radweges. Dabei beachtete es den vorfahrtberechtigten PKW nicht und stieß mit diesem zusammen. Das Kind stürzte und wurde leicht verletzt. Am PKW und am Fahrrad entstand Sachschaden.


 

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung mit einem verletzten Kind

Am 04.05.2019 um 15:30 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der K 1183 zwischen Mahlwinkel und Uchtdorf. Der Fahrer eins VW Touran befuhr die Straße aus Richtung Mahlwinkel kommend. Auf gerader Strecke kam er nach links von der Fahrbahn ab, streifte zwei Straßenbäume und kam auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Das auf dem Beifahrersitz befindliche Kind wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Am PKW entstand Sachschaden. Bei der Befragung des Fahrzeugführers wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,80 Promille. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt.


 

Trunkenheit im Verkehr

Durch eine Zeugin wurde bekannt, dass eine offensichtlich unter Alkoholeinwirkung stehende Fahrzeugführerin am 03.05.2019 gegen 11:30 Uhr die Ortslage Ausleben mit ihrem PKW befuhr und in der Damaschkestraße parkte. Beim Eintreffen der Polizei schlief die Fahrzeugführerin in ihrem PKW. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab eine Wert von 2,43 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet. Der Führerschein und die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.

 

Am 05.05.2019 um 00:25 Uhr wurde auf der B 189 im Bereich Wolmirstedt ein Fahrzeug festgestellt, welches starke Schlangenlinien fuhr. Bei der Kontrolle des Fahrzeugführers wurde Alkoholgeruch festgestellt. ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,56 Promille. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt.


 

Einbruch in das Sportlerheim Oebisfelde

In der Nacht vom 02.05.2019 zum 03.05.2019 drangen unbekannte Täter nach aufhebeln eines Fensters in das Vereinsheim des Sportvereins Oebisfelde ein. Im Vereinsheim beschädigten sie mehrere Türen. Die Täter entwendeten ein Fernsehgerät und Bargeld.


 

Diebstahl eines Baggers

Unbekannte Täter drangen in der Nacht vom 03.05.2019 zum 04.05.2019 in eine Firma im Bereich des Ostfalenparkes Barleben ein.  Sie zerstörten mehrere Schlösser und verschafften sich so Zugang zu abgestellten Containern. Darüber hinaus wurden geparkte LKW angegriffen. Vom Gelände der Firma entwendeten die Täter unter anderem einen Bagger sowie einen Anhänger. Es entstand   Schaden im hohen fünfstelligen Bereich.