header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
boerde

Sachsen-Anhalt-News: Polizeirevier Bördekreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Montag, den 29. April 2019


Mit 78 Km/h zu schnell unterwegs

28.04.2019, 10.45 Uhr – 17.15 Uhr, B 81 Langenweddingen in 
Richtung Halberstadt

Am Sonntag führte die Polizei eine Geschwindigkeitskontrolle auf 
der B 81 in Höhe Langenweddingen in Richtung Halberstadt durch.
Die zulässige Höchstgeschwindigkeit betrug 100 Km/h.
Von den 2784 gemessenen Fahrzeugen waren 302 zu schnell.
Ergebnis: 93 Bußgelder und 13 Fahrverbote, Schnellster 178 Km/h.


20-Jährigen ohne Fahrerlaubnis gestellt  

27.04.2019, gegen 12.30 Uhr, 39387 Oschersleben, Anderslebener
Straße

Ein Funkstreifenwagen befand sich auf der B 246 als ein 20- jähriger 
Motorradfahrer mit seiner Enduro MZ 125 ohne Kennzeichentafel an 
ihnen vorbeifuhr. 
Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass er nicht im 
Besitz der dazu erforderlichen Fahrerlaubnis ist und das Motorrad
nicht pflichtversichert war. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.


Hochwertiges Mountainbike Giant 27 entwendet  

Nacht vom 27.04. zum 28.04.2019, 09.00 Uhr, 39646 Oebisfelde,
Magdeburger Straße

Unbekannte Täter haben einen Gartenschuppen aufgebrochen und
ein hochwertiges MTB Giant 27 aus Carbon in grau mit gelben
Aufklebern entwendet. Der Gesamtschaden beträgt ca. 2500 Euro.
Hinweise von Zeuge nimmt das Polizeirevier in Haldensleben unter
der Telefonnummer 03904/4780 entgegen.



Führerscheinentzug bei zwei Fahrzeugführern

28.04.2019, gegen 23.15 Uhr und 23.55 Uhr, 39356 Weferlingen
und 39393 Barneberg


Ein 22-jähriger BMW-Fahrer befuhr  die Straße Am Bahnhof in 
Weferlingen. Bei der allgemeinen Verkehrskontrolle stellten die 
Beamten Alkoholgeruch beim Fahrer fest. Ein freiwilliger Atem-
alkoholtest ergab 1,66 Promille. Blutentnahme durchgeführt, 
Führerschein wurde sichergestellt. 

Ein 26-Jähriger befuhr mit seiner Sattelzugmaschine  die B 245 a
von Barneberg in Richtung Harbke. Bei der Kontrolle wurde 
ebenfalls beim Fahrer Alkoholgeruch festgestellt. Atemalkoholtest ergab 1,51 Promille. 
Blutentnahme durchgeführt. Führerschein wurde sichergestellt.