header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 polizeinews

Magdeburg: Aktuelle Polizeimeldungen vom Wochenende

Polizeirevier Magdeburg - Sonntag, den 17. März 2019


Einbruch in ein Perückenstudio

In der Nacht vom 15.03. auf den 16.03.2019 drangen bislang unbekannte Täter in ein Perückenstudio im Breiten Weg ein. Die Täter hebelten die Hintereingangstür auf und gelangten so in die Räume des Perückenstudios. Im Büro des Studios wurde ein Wertgelass gewaltsam geöffnet in welchem sich jedoch keinerlei Gegenstände befanden. Ohne etwas zu entwenden entfernten sich die Täter vom Tatort.


Kellereinbruch

Am 16.03.2019, gegen 12:00 Uhr, stellte ein 31-jähriger Mieter in einem Mehrfamilienhaus in der Harnackstraße fest, dass unbekannte Täter in sein Kellerabteil eingebrochen waren. Die Täter hebelten die Holztür des Kellerabteils auf und entwendeten Elektrogeräte im Wert von ca. 1500.- Euro


Versuchter Einbruch in ein Einfamilienhaus

Am 16.03.2019, in der Zeit von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr, versuchten unbekannte Täter im Stadtteil Lemsdorf mit einem Nachschlüssel in ein Einfami-lienhaus einzudringen. Beim Versuch mit dem Nachschlüssel die Hauseingangstür zu öffnen brach dieser ab und blieb im Türschloss stecken, so dass die Täter nicht in das Haus gelangten.