header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
stendal

Polizeirevier Stendal: Aktuelle Polizeimeldungen

Donnerstag, den 14. März 2019


Bußgeldverfahren für Alkoholgenuss

Stendal, 14.03.2019, 02:40 Uhr

In der Nacht zum Donnerstag stoppten Polizeibeamte einen Ford in der Friedrich-Ebert-Straße. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,01 Promille. Die beweissichere Atemalkoholmessung im Polizeirevier ergab am Schluss 0,92 Promille. Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

 
Diesel gestohlen

Altenzaun, 13.03.2019 bis 14.03.2019

Von insgesamt sechs Baufahrzeugen zapften Diebe Dieselkraftstoff ab. Die geschädigte Firma erkannte am heutigen Donnerstagmorgen, dass unbekannte Täter sich an den Fahrzeugen zu schaffen gemacht hatten. Insgesamt wurden etwa 2000 Liter Kraftstoff gestohlen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 
Mit einem Wildschwein kollidiert

Vehlgast-Kümmernitz, 14.03.2019, 06:33 Uhr

Eine unliebsame Begegnung mit einem Wildschwein hatte am Morgen ein 30-jähriger Brandenburger auf der Landstraße 4. Hinter Kümmernitz in Richtung Havelberg kreuzte plötzlich ein Wildschwein die Fahrbahn und kollidierte mit dem Ford des Brandenburgers. Am Pkw entstand Sachschaden, das Tier verendete und wurde durch einen Jagdpächter versorgt.