header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 polizeinews

Polizeirevier Magdeburg: Einbrüche in zwei Blumenläden

Dienstag, den 12. März 2019


In den Magdeburger Stadtteilen Sudenburg und Neue Neustadt hatten es unbekannten Tätern auf Blumenläden abgesehen.

Der erste von zwei Einbrüchen wurde am Montagmorgen gegen 07:15 Uhr in der Halberstädter Straße festgestellt. Bislang unbekannte Täter hebelten eine Eingangstür gewaltsam auf und verschafften sich hierdurch Zutritt zu den Räumlichkeiten. Die Diebe erbeuteten Bargeld in zweistelliger Höhe.

Der zweite Einbruch in einen Blumenladen wurde in der Lübecker Straße am Montag gegen 08:30 Uhr festgestellt. Einer Mitarbeiterin des Geschäfts waren Hebelspuren an der Eingangstür aufgefallen. In den Laden gelangten die unbekannten Täter nicht.

Polizeibeamte sicherten an beiden Tatorten Spuren.

Während der Anzeigenaufnahmen wurde bekannt, dass die beiden Blumenläden der gleichen Betreiberin gehören. Ob es einen Zusammenhang zwischen den Taten gibt ist Gegenstand der aktuell laufenden Ermittlungen.