header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
boerde

Polizeirevier Börde: Aktuelle Polizeimeldungen

Freitag, den 15. Februar 2019


Verkehrsunfall mit Personenschaden

14.02.19 gegen 16 Uhr, 39343 OT Morsleben, B1


Ein Fahrzeugführer eines Pkw VW Golf befuhr die Bundesstraße aus Helmstedt kommend in Fahrtrichtung Morsleben und bog nach links in den Schachtweg ab. Beim Abbiegen beachtete der Fahrer einen entgegenkommenden und vorfahrtsberechtigten Fahrer eines Pkw Opel Corsa nicht. Bei dem Crash wurden beide Opelinsassen verletzt und in das Krankenhaus nach Helmstedt gebracht. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Bundesstraße musste am Unfallort für ca. 2 Stunden voll gesperrt werden.

 

 

Fahrer überprüft

14.02.19 gegen 15.40 Uhr, 39387 OT Alikendorf, Sandkuhle


Während einer Verkehrskontrolle wurde ein Fahrer eines Kleintransporters Fiat Ducato angehalten, überprüft und hierbei Alkoholgeruch in der Atemluft (Vorwert 1,54 Promille) festgestellt. Die Beamten beschlagnahmten den Führerschein, realisierte eine Blutprobenentnahme und leiteten ein Ermittlungsverfahren gegen den 47-Jährigen ein.