header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
boerde

Polizeirevier Börde: Aktuelle Polizeimeldungen II

Dienstag, den 5. Februar 2019


Schuppen brannte

05.02.19 gegen 12.45 Uhr, 39164 OT Hohendodeleben, Langenweddinger Straße

Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr kamen zu einem Brand eines Schuppens zum Einsatz. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte der Schuppen bereits. Der Brand konnte zügig gelöscht und ein weiteres Übergreifen verhindert werden. Nach ersten Erkenntnissen und bisherigen Ermittlungen am Brandort soll der Brand durch Fahrlässigkeit verursacht worden sein. Die Ermittlungen hierzu dauern an. 

 

 

Einbruch

39326 Colbitz, Plankener Weg

Der Polizei wurde mitgeteilt, dass in dem vermutlichen Tatzeitraum vom 03. zum 04.02.19 Unbekannte unter Anwendung von Gewalt in das Einfamilienhaus eindrangen und sämtliche Schränke öffneten. Die Beamten entdeckten an einem Fenster Hebelspuren. Der Tatort wurde untersucht und Spuren gesichert. Ein Fährtenhund konnte eine Spur aufnehmen und lief bis zur August-Bebel-Str. Der Wohnungsbesitzer prüft gegenwärtig was entwendet wurde.