SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

jerichowerland

Polizeirevier Jerichower Land: Aktuelle Polizeimeldungen
Donnerstag, den 10. Januar 2019


Biederitz

Einbruch in Einfamilienhaus

Gestern drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus in Biederitz ein. Die Familie hatte am Morgen das Haus verlassen und musste bei ihrer Rückkehr am Abend feststellen, dass die Terrassentür, an der Rückfront des Hauses, offen stand. Die Täter hatten diese aufgebrochen und gelangten so in das Haus. Die Räume des Hauses wurden durch die Täter begangen und teilweise durchsucht. Entwendet wurden Technik und Bargeld. Die Kriminalpolizei kam zur Spurensicherung zum Einsatz.

 

 

Burg

Pkw-Fahrer unter Drogeneinfluss

Gestern Abend kontrollierten Beamte des Polizeireviers in Burg einen Pkw Suzuki. Der freiwillig durchgeführte Drogentest zeigte möglichen Konsum von Meth-/Amphetaminen an. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet und durchgeführt sowie ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

 

 

Genthin

Pkw nicht versichert, Fahrer unter Drogeneinfluss

Heute, in den frühen Morgenstunden, kontrollierten Beamte des Revierkommissariats Genthin einen Pkw Kia. Im Zuge der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Pkw nicht pflichtversichert ist. Der Pkw-Fahrer machte darüber hinaus einen fahrigen Eindruck und hatte körperliche Merkmale, die auf Drogenkonsum hindeuteten. Ein freiwilliger Drogentest ergab, dass er wahrscheinlich Meth-/Amphetaminen konsumiert hatte. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet und durchgeführt. Gegen den 30-jährigen Genthiner wurden ein Strafverfahren und ein Bußgeldverfahren eingeleitet.





Teilen auf: