header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
350 181220181

Polizeirevier Stendal: Aktuelle Polizeimeldungen

Dienstag, den 18. Dezember 2018


Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall (Foto/Polizei)

Stendal, 18.12.2018, 09:13 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in der Stendaler Schillerstraße wurden am Dienstagvormittag ein 17-jähriger Mofafahrer schwer und ein 37-jähriger Mercedes-Fahrer leicht verletzt. Der Mercedes-Fahrer befuhr die Schillerstraße in Richtung Möringer Weg. Der 17-Jährige hatte die Absicht mit seinem Mofa von einem Verbindungsweg auf Höhe der Stadtwerke nach rechts auf die Schillerstraße einzubiegen. Dabei geriet er auf die Gegenfahrbahn und stieß in weiterer Folge frontal mit dem Mercedes zusammen. Der 17-Jährige wurde schwer verletzt in das Johanniter-Krankenhaus Stendal eingeliefert. Der Mercedes-Fahrer erlitt einen Schock und wurde leicht verletzt in das Krankenhaus verbracht.

Der 17-jährige Stendaler war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis, das Mofa war weder zugelassen noch versichert.



Vom Bus angefahren

Osterburg, 17.12.2018, 14:20 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in der Bismarker Straße in Osterburg stieß am Montagnachmittag ein 15-jähriger Radfahrer mit einem Bus zusammen und wurde leicht verletzt. Der 15-Jährige befuhr den dortigen Kreisverkehr aus Richtung Werderstraße, als auf Höhe der Bismarker Straße ein 59-jähriger Busfahrer in den Kreisverkehr einfuhr. Dabei übersah er den Jugendlichen und stieß mit diesem zusammen. Der 15-Jährige wurde leicht verletzt. An dem Bus sowie am Fahrrad entstand Sachschaden.

 

 

Unfallflucht – Polizei bittet um Mithilfe


Stendal, 10.12.2018, 10:30 Uhr

In der Zeit von 09:45 Uhr bis 10:30 Uhr  wurde in Stendal, Schadewachten ein auf dem EDEKA Parkplatz abgestellter schwarzer PKW Hyundai durch ein unbekanntes Fahrzeug an der Fahrertür und linken hinteren Fahrzeugtür beschädigt. Der Verursacher verließ den Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

 

 

Osterburg, B 189, 14.12.2018, 11:00 Uhr

Durch ein unbekanntes Fahrzeug wurde einem PKW Opel Vectra der linke Außenspiegel abgefahren. Der Opelfahrer befand sich auf der B 189 von Seehausen kommend in Richtung Osterburg. Auf Höhe Polkern kamen dem Opelfahrer mehrere Fahrzeuge entgegen, wobei eins dieser Fahrzeuge zu weit links fuhr und den Opel beschädigte.

Hinweise nimmt das Revierkommissariat Osterburg unter Tel. 03937/4970 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

 

 

Stendal, 17.12.2018, 15:45 Uhr

Auf dem Parkplatz des E-Centers in der Heerener Straße wurde am Montagnachmittag ein Volvo durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Die Fahrzeugführerin stellte nach dem Einkauf Beschädigungen an der Fahrertür und der linken hinteren Fahrzeugtür fest.

 

 

Stendal, 18.12.2018, 09:00 Uhr

Auf dem Parkplatz des Toom Baumarktes in der Industriestraße wurde am Dienstagmorgen ein schwarzer VW durch einen unbekannten Unfallverursacher beschädigt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden am Stoßfänger und Kotflügel hinten rechts.

Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 03931/6850 im Polizeirevier Stendal oder in jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

 

 

Keine Versicherung

Stendal, 17.12.2018, 20:33 Uhr

Am gestrigen Montagabend stoppte eine Streife in der Nicolaistraße einen PKW Mazda. Hierbei wurde festgestellt, dass für den PKW der Versicherungsschutz erloschen war. Ein Verfahren wurde eingeleitet, der Mazda musste stehen bleiben.