header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
IMG 4795  1

Polizeirevier Stendal: Aktuelle Polizeimeldungen

Sonntag, den 9. Dezember 2018


Kriminalitätsgeschehen

 

Garageneinbruch in Stendal

Stendal, Schützenstraße

Bislang unbekannte Täter brachen, in der Zeit vom 03.12.18 bis zum 08.12.18, in eine Garage des Garagenkomplexes in der Schützenstraße ein. Der oder die Täter entwendeten ein Quad und diverse Werkzeuge.

 

Sachdienliche Hinweise werden im Polizeirevier Stendal unter Tel. 03931 / 685 292 oder in jeder anderen Polizeidienststelle entgegen genommen.

 

 

Verkehrsgeschehen

 

Verkehrsunfall mit Sachschaden

 

Verkehrsunfall und positiver Drogentest (Foto 1 / Polizei)

L15 Beese in Richtung Meßdorf

Am 07.12.2018 um 08:00 Uhr kam ein Kleintransporter, beim Durchfahren einer Rechtskurve, nach links von der Fahrbahn ab. Der Transporter kippte auf die Seite. Der 29-jährige Kraftfahrer blieb dabei unverletzt und konnte sich aus seinem PKW befreien. Die Polizeibeamten führten einen Drogen- und einen Alkoholtest durch. Der Drogenschnelltest reagierte positiv auf Amphetamin. Dem Fahrzeugführer wurde der Führerschein entzogen und es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.



Verkehrsunfall mit 1,11‰ ( Foto 2 / Polizei)

07.12.2018, 20:45 Uhr, K1472 Klietz in Richtung Mahlitz

Nach eigenen Angaben des 29-jährigen Opel-Fahrers, wollte dieser einem Reh ausweichen. Dabei will er die Kontrolle über seinen PKW verloren haben, fuhr gegen einen Baum und überschlug sich. Der Fahrzeugführer blieb unverletzt, wobei am PKW ein wirtschaftlicher Totalschaden entstand. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem Kraftfahrer einen Wert von 1,11‰.