header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
stendal

Polizeirevier Stendal: Aktuelle Polizeimeldungen

Stendal, den 23. November 2018


Polizei nimmt zwei Täter nach räuberischem Diebstahl fest

Stendal, 22.11.2018, 20:30 Uhr bis 20:50 Uhr

 

Am Donnerstagabend haben Polizisten zwei Täter nach einem räuberischen Diebstahl gestellt und festgenommen. Die beiden Stendaler im Alter von 33 und 40 Jahren hatten am Abend im Kaufland versucht, zwei Flaschen Schnaps zu stehlen. Durch einen Mitarbeiter wurden sie dabei erkannt und zu Fuß verfolgt. Als der Mann beide Täter aufhalten wollte, wurde er durch einen Täter mit einem Messer bedroht. Hinzugezogene Polizeikräfte konnte beide Beschuldigte nach der Tat auf dem Norma-Parkplatz stellen und festnehmen. Die beiden Flaschen und das Messer konnte ebenfalls gefunden und sichergestellt werden. Die beiden deutschen Täter sind keine Unbekannten bei der Polizei in Stendal.

 

 

In Tischlerei eingebrochen

Kläden, 21.11.2018 bis 22.11.2018

 

In eine Tischlerei in der Dorfstraße in Kläden wurde eingebrochen. Der Eigentümer erkannte bei der Begehung, dass Elektrogeräte fehlten. Bei einer weiteren Kontrolle musste er feststellen, dass unbekannte Diebe fast die kompletten Kleingeräte für Tischlereigewerbe gestohlen hatten. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei.