header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
stendal

Polizeirevier Stendal: Aktuelle Polizeimeldungen

Stendal, den 12. November 2018


Aufgefahren

Brunkau, B 189, 11.11.2018, 14:00 Uhr

 

Beide Fahrzeugführer befuhren die Bundesstraße 189 in Richtung Stendal. Der vorausfahrende 29-jährige VW-Fahrer aus Stendal wollte auf einen Parkplatz nach links abbiegen. Das bemerkte ein 38-jähriger Magdeburger zu spät und fuhr mit seinem BMW auf. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

 

 

Schafherde ausgebüxt

Seehausen, 11.11.2018, 14:30 Uhr

 

Da staunten die Polizisten nicht schlecht. Vor dem Steintor in Seehausen hatten es sich acht Schafe auf und neben der Straße bequem gemacht. Sie hatten den Zaun beschädigt und waren so ins Freie gelangt. Bei dem Versuch die Tiere einzufangen, flüchteten diese wieder in die Feldmark Richtung Falkenberg. Das Ordnungsamt musste sich weiter kümmern, um die Tiere wieder in Sicherheit zu bringen.

 

 

In NP-Markt eingebrochen

Uchtspringe, 11.11.2018, 23:00 Uhr

 

In der Nacht zum Montag sind unbekannte Täter in den NP-Discounter in Uchtspringe eingebrochen. Die Täter brachen die Vordertür auf und entwendeten Zigaretten und Alkohol in derzeit unbekannter Menge. Sie entkamen mit einem Pkw in Richtung Börgitz. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

 

Dieselkraftstoff entwendet

Tangermünde, 09.11.2018 bis 12.11.2018

 

Durch unbekannte Täter wurden aus einer Baumaschine in der Stendaler Straße 200 Liter Diesel gestohlen. Das Arbeitsgerät stand auf einem abgesperrten Gelände. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

 

Dieselkraftstoff entwendet

Dobbrun, 09.11.2018 bis 12.11.2018

 

An der Brückenbaustelle vom Landgraben stahlen Diebe aus einer Baumaschine 250 Liter Diesel. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.