header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
maxresdefault

Polizeirevier Harz / Schwanebeck: Motorradfahrer tödlich verletzt

Halberstadt, den 19. Juni 2018


Am Montag, den 18.06.2018, wurde ein 38-jähriger Fahrer eines Kraftrades bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 245 tödlich verletzt.

Nach bisherigem Ermittlungs- und Erkenntnisstand befuhr ein 29-jähriger Fahrer eines PKW Volkswagen aus Wolfsburg die Bundesstraße 245 aus Richtung Neudamm kommend in Richtung Schwanebeck. Gegen 17:00 Uhr beabsichtigte der 29-Jährige nach links auf einen Feldweg einzufahren. 

Hierbei missachtete er den aus Richtung Schwanebeck entgegenkommenden 38-jährigen Fahrer eines Motorrades Yamaha aus dem Landkreis Bamberg. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, in dessen Folge der Motorradfahrer stürzte und am Unfallort seinen schweren Verletzungen erlag. Weiterhin wurde der 25-jährige Beifahrer des PKW, ebenfalls aus Wolfsburg stammend, mit einem Rettungswagen schwer verletzt in ein nahegelegenes Klinikum verbracht.

Zur Unfallaufnahme musste die Bundesstraße für drei Stunden voll und eine weitere Stunde halbseitig gesperrt werden. Neben vier Funkstreifenwagen des Polizeireviers Harz war zur Dokumentation auch ein Polizeihubschrauber aus Magdeburg eingesetzt.