header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
pol me rentner faengt fahrraddieb festnahme monheim 1707017  1

Polizeirevier Börde: Aktuelle Polizeimeldungen

Besucher bedroht
08.10.17 gegen 20.20 Uhr, 39646 Oebisfelde, Bahnhofstraße
Der Polizei wurde bekannt, dass es in einem Restaurant zu einer Bedrohung gekommen sein soll, verletzt wurde niemand.
Am Einsatzort wurde den Einsatzbeamten bekannt, dass eine männliche Person (27) eine Gaststättenbesucherin an einem Nachbartisch belästigt haben soll. Der 27-Jährige wurde mehrfach angesprochen,  dass zu unterlassen und verließ unerwartet die Räumlichkeit. Kurz darauf erschien der Gast erneut -nunmehr mit einer Machete in der Hand. Ein Mitarbeiter der Gaststätte bemerkte das und entriss sofort das Messer. Der Beschuldigte entlief und konnte durch die Beamten kurze Zeit später in der Karlstraße gestellt werden. Das Beweisstück wurde sichergestellt, Zeugen gehört und gegen den 27-Jährigen ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Mitfahrerin schwer verletzt
08.10.17 gegen 20.35 Uhr, 39397 Kroppenstedt, Am Markt
Ein Fahrzeugführer eines Pkw Seat beabsichtigte im Einmündungsbereich zu Wenden und beachtete hierbei einen Mopedfahrer nicht. Bei dem Zusammenprall wurden der Mopedfahrer leicht und die Soziusfahrerin schwer verletzt.

Zeugen gesucht
09.10.17 gegen 06.30 Uhr, 39345 Vahldorf, B71
Ein Fahrzeugführer eines Lkw Scania gab gegenüber den Beamten an, dass er auf der Bundestraße in Fahrtrichtung Vahldorf fuhr. Beim Durchfahren einer Kurve geriet offenbar ein entgegenkommender Autokran (gelb) zu weit nach links und prallte seitlich gegen den SCANIA. Bei dem Anprall wurden beide Insassen leicht verletzt. Der Kranfahrer setzte die Fahrt in Richtung Haldensleben fort, ohne Angaben zur Person zu hinterlassen. Die Beamten suchten im Nahbereich nach dem Fahrzeug - ohne Erfolg. Hinweise nimmt die Polizei in Haldensleben entgegen.